UX-Design

Unsere UX-Spezialisten arbeiten stets daran, Schnittstellen benutzerfreundlich zu gestalten. Insbesondere Websites und Webshops. Aber warum?

Unter UX-Design oder „User Experience Design“ versteht man den Prozess, der dafür sorgt, dass Benutzer bei der Nutzung eines Produkts, beispielsweise einer Website oder eines Webshops, ein gutes Erlebnis haben. Beim UX-Design geht es darum, wie sich das Produkt für den Benutzer anfühlt, wie einfach es zu verwenden ist und wie effektiv es dem Benutzer hilft, seine Ziele zu erreichen.

Unsere UX-Designer arbeiten am Design, indem sie analysieren, was Benutzer wollen und was sie brauchen. Indem wir dies abbilden, können wir ein Design erstellen, das diesen Wünschen entspricht. Auf diese Weise kann ein Website-Besucher leicht und ohne Frustration etwas finden. Denn letztendlich ist das Ziel einer neuen Website oder eines Webshops, mehr Umsatz zu generieren.

Das Ziel des UX-Designs besteht darin, ein Produkt zu schaffen, das eine positive Benutzererfahrung bietet, was zu einer höheren Benutzerzufriedenheit und einer höheren Wahrscheinlichkeit wiederkehrender Benutzer führen kann.

Warum UX Design beim Erstellen einer neuen Website?

Es gibt mehrere Gründe, warum UX-Design für die Erstellung einer Website wichtig ist. Nachfolgend habe ich einige der Hauptgründe aufgeführt:

  1. Benutzerfreundlichkeit: Durch die Verwendung eines guten UX-Designs kann eine Website für Besucher benutzerfreundlich sein. Dies kann dazu beitragen, das Besuchererlebnis zu verbessern und zu verhindern, dass Besucher aufgrund einer schwierig zu nutzenden Website abspringen.
  2. Konvertierung: Eine gut gestaltete Website kann dazu beitragen, Besucher zur Konvertierung zu bewegen, beispielsweise durch den Kauf eines Produkts oder die Anmeldung für einen Newsletter.
  3. Suchmaschinenoptimierung: Ein gutes UX-Design kann auch dazu beitragen, dass eine Website in Suchmaschinen besser gerankt wird, da eine gut gestaltete Website für Suchmaschinen oft schneller und einfacher zu crawlen ist.
  4. Markenimage: Eine professionell gestaltete Website kann dazu beitragen, das Markenimage zu stärken und bei Besuchern einen professionellen Eindruck zu hinterlassen.
  5. Benutzerfreundlichkeit auf Mobilgeräten: Immer mehr Menschen nutzen ihr Smartphone, um online zu gehen. Daher ist es wichtig, sicherzustellen, dass eine Website auf Mobilgeräten gut funktioniert. Ein gutes UX-Design kann dazu beitragen, dass eine Website auf mobilen Geräten einfach zu nutzen ist.

Unverbindlich mehr Informationen?